Das Schiff bekommt Farbe und Form

Nach erneutem Umdrehen des Bootes kam der erste Anstrich der Schiffs-Innenseite. Traumhaft, welch schöne Farbe das Holz unter dem Lack entfaltet. Der Endanstrich erfolgt dann noch zuletzt, wenn der Innenausbau abgeschlossen ist.

Nun konnten wir die Decksbalken mit dem Seitendeck ergänzen. Dabei richteten wir uns nach den Vermessungsvorschriften, welche eine Mindestbreite der Seitendecks vorgibt.

Für den Cockpitboden verwendeten wir die originalen Seitenleisten als Anschlag für die Bodenbretter. Natürlich mussten wir diese auch gleich fertigen, um das Gefühl, wie es denn einmal so im Schiff sein könnte, zu entwickeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: